P52-19

August 7, 2016

Eilean Donan Castle

war ein Ziel während unsers Schottlandurlaubs. Details zum Schloss sind auf der offiziellen Webseite zu sehen.  Ein erster Blick auf die Umgebung des Schlosses war ernüchternd. Der Wasserspiegel des Lochs war gut eineinhalb Meter niedriger als man üblicherweise auf Fotos von diesem Motiv kennt. Rund um das Schloss sah man Wasserpflanzen und Algen, die über die Steine hingen. Das Absacken des Wasserspiegels dürfte noch nicht zu lange zurückliegen, da die Algen noch ein sehr kräftiges Grün hatten. Der Himmel war bedeckt - glücklicherweise hatte die Wolkendecke aber deutliche Strukturen. Das Foto für diese Woche ist eine HDR (High Dynamic Range) Aufnahme. Dabei werden mehrere Aufnahmen desselben Motivs mit unterschiedlicher Belichtung zu einem Bild kombiniert. In diesem Fall bildeten vier Einzelaufnahmen die Grundlage.

 

Das Resultat ist ein sehr farbintensives Bild, das sowohl den Vordergrund als auch die hellere Wolkendecke kombiniert.

 

 

 

Nach dem Kombinieren der Ausgangsbilder wurde noch die Belichtungszeit und der Kontrast - getrennt für Himmel und Vordergrund - angepasst. Die Helligkeit am des Schlosses musste noch etwas angehoben werden. Mit dem Anpassen der Tönung vorsichtig Richtung Rot entsteht ein Farbkontrast zum Grün der Umgebung.

 

Zum Vergleich sind hier noch die Fotos, die die Basis für das Bild gebildet haben:

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Archive
Please reload

  • Instagram Social Icon